Suchergebnisse aller Urlaubsangebote in Estland (1)

EstlandHarjuTallinnObjekt-Nr. 2337

Tallinn Zoo

Der Tallinn Zoo feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird im August mit einer Festwoche feierlich begangen. Darüberhinaus ist er an 365 Tagen im Jahr ein lohendes...

Mehr Infos

Estland - Urlaub in einem Ferienhaus an der Ostsee

Estland ist der nördlichste der drei baltischen Staaten und grenzt an Russland, Lettland und die Ostsee. Eine Ferienwohnung Estland ist vor allem bei Naturfreunden beliebt, da 44 % der Landesfläche von Wäldern bedeckt sind, in denen u.a. Elche, Bären, Biber, Rentiere und Luchse vorkommen. Touristisch bedeutsamster Ort des Landes ist die Hauptstadt Tallinn, deren vollständig erhaltene Altstadt mit Dom, Stadtmauer und romantischen kleinen Gassen seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Stadt ist der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt Estlands und mit seinem Fährhafen und dem Flughafen die Anlaufstelle für die meisten Besucher des Landes. Daher bietet Tallinn den Gästen eines Hotels Estland eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur. Tallinn gewinnt in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung im europäischen Städtetourismus, nachdem es schon lange als beliebtes Ziel für Tages- und Einkaufstouristen aus Finnland galt, die gerne eine Ferienwohnung Estland buchen.

Neben der Hauptstadt Tallinn spielt der Südwesten Estlands für den Tourismus die größte Rolle, denn hier liegen die Ostsee-Inseln wie Saaremaa (Ösel), Muhu und Hiiumaa (Dagö) und die Küsten- und Hafenstädte Pärnu und Kuressaare. Pärnu gilt als Sommerhauptstadt Estlands, denn der Kurort bietet lange Sandstrände, schöne Parkanlagen und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Der Südwesten spielt bis jetzt noch hauptsächlich eine Rolle für den Inlandstourismus in Estland, erfreut sich aber auch bei Westeuropäern zunehmend an Beliebtheit. Entlang dieses Küstenabschnittes finden sich viele Campingplätze Estland und zunehmend auch anspruchsvollere Hotels. Die alte Universitätsstadt Tartu, zweitgrößte Stadt des Landes, hat ebenfalls eine sehenswerte historische Altstadt. Ihren besonderen Reiz gewinnt die Stadt durch die Lage am Peipus-See, dem drittgrößten See Europas.

l=262, r=0, aa=, ot=0